Twitter Verifizierung, so geht’s

Ab sofort kannst Du eine Anfrage auf Verifizierung deines Twitter Accounts einreichen. Bisher war es nämlich schwierig, den eigenen Twitter Account verifizieren zu lassen.

Das blaue Verifizierungszeichen auf Twitter lässt alle wissen, dass ein Account von öffentlichem Interesse und authentisch ist. Wenn ein Account verifiziert ist, werden zusätzliche Einstellungen für den Inhaber verfügbar.

Wir kommen gleich zur Sache – folgende Schritte sind notwendig, um deinen Account zu verifizieren. Reiche zunächst deine Anfrage unter folgendem Link ein.

Für eine erfolgreiche Verifizierung sind nachfolgende Daten erforderlich:

  • eine verifizierte Telefonnummer
  • eine bestätigte E-Mail-Adresse
  • eine Biografie
  • ein Profilfoto
  • ein Geburtsdatum (für private Accounts)
  • eine Website
  • öffentliche Tweets

Außerdem sollte ein Account, der einer Person zugeordnet ist, den bürgerlichen Namen oder den Künstlernamen der Person tragen und das Profilbild die entsprechende Person darstellen.

Twitter verlangt nach einer Angabe des Grundes für die Verifizierung. Des Weiteren musst Du auch URLs angeben, die deine Popularität bestätigen.

Zur Bestätigung deiner Identität musst Du zusätzlich eine Kopie deines Führerscheins oder deines Personalausweises hochladen.

Jetzt kannst Du deine Anfrage einreichen – Twitter antwortet per E-Mail auf deine Anfrage.

JETZT ANMELDEN!

Archiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen