Top 6 Tipps für Musiker auf Instagram

Wer heutzutage erfolgreich sein will, kommt um Social Media fast nicht mehr herum. Gerade Instagram wächst und wächst und ist deshalb eine großartige Möglichkeit für Online Marketing. Warum? Du kannst direkt mit deinen Followern in Kontakt treten, brauchst kein teures Equipment und kannst dich als “echten” Menschen präsentieren. Du hast bei Instagram viele verschiedene Möglichkeiten Content zu produzieren. Wir zeigen dir heute 6 Tipps, wie du mehr Follower generieren kannst.

Sei aktiv und sei du selbst

Das allerwichtigste, wenn du auf deinem Kanal postest – sei du selbst! Sei authentisch und ein Mensch zum Anfassen für deine Fans. Social Media ist dafür gedacht, um “sozial” zu sein. Das heißt, dass die Interaktion auf deinem Account nicht nur eine Einbahnstraße ist und du deine Fans unterhältst. Steh im Austausch mit deinen Fans, kommentiere unter deinen Posts, kommentiere und like die Posts deiner Fans. Das gibt ihnen das Gefühl, dass sie dir wichtig sind und du sich für sie interessierst.

Poste regelmäßig

Poste in regelmäßigen Abständen. Wenn du nur sehr selten postest, werden deine Beiträge weniger Leuten angezeigt, da dich der Algorithmus vernachlässigt. Im Vordergrund sollen trotzdem deine Fans und nicht der “lästige” Algorithmus stehen. Wie oft du posten solltest musst du selbst herausfinden. Denn auch wenn du zu oft (und vor allem Uninteressantes) postest können deine Follower genervt sein.

“Link ist in der Bio 👆🏻

Bestimmt hast du schon ganz oft unter Bildern “Link ist in der Bio” gelesen. Nicht ohne Grund benutzen so viele diesen Ausdruck. Denn du kannst zwar unter ein Bild einen Link einfügen, nur leider kann man ihn nicht anklicken und somit ist er unbrauchbar. Du hast aber die Möglichkeit einen Link in deine Bio/Profil einzufügen, um so deine Fans auf deine Website, Spotify-Profil, iTunes, etc. zu schicken. Die Krux an der Sache: Du kannst tatsächlich nur einen einzigen Link in deinem Profil einfügen, wie also Fans auf mehrere Plattformen weiterleiten? Ganz einfach:

Es gibt Anbieter, wie z.B. linktree, mit deren Hilfe du mehrere Links in nur einem bündeln kannst.

#hashtags

Benutze unter deinen Posts immer Hashtags, damit du von neuen Usern gefunden werden kannst. Insgesamt kannst du pro Post 30 verschiedene Hashtags nutzen. Aber welche sind die richtigen? Über die Instagram-Suchfunktion kannst du nach beliebten Hashtags suchen. Es gibt aber auch Tools, wie z.B. Allhashtag oder top hashtag, die dir die Suche nach den meistgenutzten Hashtags erleichtern. Damit du mit Hilfe der Hashtags neue Follower bekommst, sollten diese natürlich zu dir und deinem Post passen und aktuell sein.

Insta Storys

Mit Insta Storys kannst du deine Fans ganz unkompliziert über Neues auf dem Laufenden halten, sie überall “mit hinnehmen”, egal ob zu einem Konzert, ins Tonstudio, oder einfach nur daheim. Nutze auch die Abstimm- und Frage-Funktion, um mit deinen Fans in Kontakt zu bleiben.

Verlosungen & Giveaways

Mit Giveaways machst du nicht nur deinen Fans eine Freude, du kannst damit auch die Engagement Rate erhöhen. Damit kannst du den Algorithmus positiv beeinflussen und deine Posts werden mehr Usern angezeigt. Verlose CDs, Downloads, Merchandise, Konzert-Tickets, ein Fan-Treffen, oder was auch immer deine Fans gerne von dir haben würden.

JETZT ANMELDEN!

Archiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen